Skydiver

Anmeldung

Online

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Besucherzähler

Heute
Gestern
diese Woche
letzte Woche
dieser Monat
letzter Monat
Gesamt
111
928
5215
7250
27538
44385
2139287

Hol Dir den Adrenalinkick!

Du willst wissen, wie es ist aus einem Flugzeug zu springen? Du willst wissen, wie es sich anfühlt mit 200 km/h im freien Fall auf die Erde zuzurasen? Du kennst das Wahnsinnsgefühl bereits und willst jemanden damit überraschen? Dann bist Du hier richtig!
 

Tandemhotline:

Ansprechperson:

Georg Fessler

   +43 664 314 6501
  Gutscheine für Tandemsprüne können in jeder geraden Kalenderwoche während der Betriebszeiten am Flugplatz Hohenems abgeholt werden.
 
 

Eines der letzten grosse Abenteuer

Genieße eines der letzten Abenteuer, den freien Fall. Bei uns in Hohenems haben auch Nichtspringer die Möglichkeit zusammen mit einem erfahrenen Sprunglehrer den Freifall zu erleben. Gönn‘ Dir selbst dieses unvergessliche Erlebnis oder verschenke es an einen Deine Freunde.
Tandemspringen - der Einstieg in den Fallschirmsport oder einfach ein unvergessliches Erlebnis?
Der erste Schritt ist bekanntlich der schwerste. Dabei kann er mit einem Sprung als Tandempassagier sehr einfach sein. Kein ärztliches Attest sondern nur gute Laune, sportliche Kleidung und ein wenig Schneid sollten mitgebracht werden. Nach einer kurzen Einweisung in die wesentlichen Abläufe des Sprunges, kann das faszinierende Erlebnis gemeinsam mit einem ausgebildeten und speziell für das Tandemspringen geprüften Sprunglehrer (Tandemmaster) beginnen. Passagier und Tandemmaster verwenden ein speziell konstruiertes Fallschirmsystem und sind während des Sprunges untrennbar miteinander verbunden. Nach dem Steigflug in der 18-plätzigen Cessna Caravan, welcher ca. 15 min. dauert, geht es aus 4000 Meter eine Minute lang im freien Fall der Erde entgegen. In etwa 1500 Metern über dem Boden öffnet der Tandemmaster den Fallschirm und beendet damit den freien Fall. Jetzt schweben die Springer noch circa 5 Minuten am offenen Fallschirm dem Landeplatz entgegen, wo sie zielgenau und weich landen. Sollte es gewünscht werden, ist es außerdem noch möglich den Absprung auf Video und Foto festzuhalten um diesem wirklich faszinierenden Erlebnis noch den letzten "Tupfen auf dem I" zu geben.